DAS BIN ICH

Ich bin Désirée Schneider, stolze Mami von zwei lebhaften Zwillingsbuben und u.a. zertifizierte Kinderyogalehrerin mit Herz und Seele!

DAS alles bin ich auch

Kaum zu überhören, aktiv, kommunikativ, witzig (zumindest finde ich das), energiegeladen, impulsiv, entspannt, ruhig, sensibel, einfühlsam, emphatisch, konzentriert, nachdenklich, verantwortungsvoll, ehrlich, professionell und auf jeden Fall für jeden Spaß zu haben!

WARUM Kinderyoga?

Weil es so wichtig ist, Kindern andere Wege zu zeigen, Alternativen anzubieten, Kinder sein zu lassen wie sie sind, Kinder einen Raum zu geben, in welchem sie ohne Zwang und Leistungsdruck einfach so sind wie sie sind! Weil Kinderyoga einfach Spaß macht und mehr als nur rumsitzen ist ……. UND weil es der schönste Job der Welt ist!

Ich möchte jedes Kind in seiner Einzigartigkeit, Entwicklung, Beweglichkeit, im Ausdruck und auch im Verarbeiten von Eindrücken unterstützen und fördern. 

WOBEI hilft KINDERYOGA?

  • Kindern einen Ausgleich zu bieten
  • das Selbstwertgefühl zu erfahren und zu steigern
  • die Konzentration zu fördern
  • Zugehörigkeitsgefühl zu entwickeln
  • sich auspowern zu können
  • Phantasie auszudrücken
  • zu entspannen
  • achtsam zu sein und vieles mehr…

WAS mache ich, wenn ich nicht Yoga mache?

Singen, Tanzen, Wandern, SUP und SUP-YOGA, Lesen und vielmehr Vorlesen, mit meiner Familie ins Museum gehen (Museumsjunkies), mit meinen Jungs toben und Ritter, Paw Patrol oder Lotti Karotti spielen, …

DAS habe ich gemacht, bevor ich beschloss Kinderyoga zu unterrichten?

Ich arbeitete über 13 Jahre lang in den Bereichen Werbung/Marketing, Eventmanagement, Design, Unternehmensberatung.

Meine Ausbildungen, die Früchte tragen

2011 – Dipl. Kommunikationsmanagerin (WERBE AKADEMIE WIEN)
2020 – zert. Kinderyogalehrerin (Wiener Yogaschule)
2020 – zert. Mama-Baby-Yogalehrerin (Wiener Yogaschule)
2021 – zert. Yogalehrerin in Ausbildung (200 h)

Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen!

Alles Liebe & Namasté
Désirée Schneider